Ultraschall

Eine Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane ist für den Patienten schmerzfrei und vollkommen risikolos.

Mit Hilfe von Schallwellen kann man die inneren Organe des Menschen

in 2 Ebenen darstellen.

Untersucht werden: u.a. die Bauchgefäße, die Leber, die Nieren, die Milz

und die Bauchspeicheldrüse.

 

Zur besseren Beurteilung der Bauchorgane sollte der Patient nüchtern

und die Harnblase gut gefüllt sein.

Die Untersuchung dauert ca. 10-15 Minuten und wird bei uns täglich durchgeführt.

 

Natürlich ist auch eine sonographische Untersuchung der Schilddrüse

und des Herzens in der Praxis möglich.

Dafür vereinbaren wir mit Ihnen einen speziellen Termin; gerne auch

in der Nachmittagssprechstunde.